Eine Unterhaltung beginnen

IRIScan Book 5 & 5 WiFi - Verwendung von InstantResult (Windows)

Mit InstantResult können Sie den IRIScan Book 5 WiFi sogar ohne microSD-Karte verwenden. Schließen Sie ihn einfach mit dem mitgelieferten Micro-USB-Kabel an einem Windows-PC an.

Weitere wichtige Vorgänge:

  • Konvertieren eingescannter Dokumente in bearbeitbaren Text.
  • Bearbeitungsoptionen wie Bilddrehung, Zuschnitt usw.
  • Speichern als nicht bearbeitbare (Bilddateien) oder bearbeitbare Dateien (Word, PDF usw.).

Scannen mit InstantResult

  • Laden Sie die Anwendung von www.irislink.com/start herunter.
    Wenn Sie Hilfe benötigen, sehen Sie sich das Thema „Installation“ an.
  • Schließen Sie den IRIScan Book 5 WiFi mit dem mitgelieferten USB-Kabel an einem Windows-PC an.
  • Halten Sie die Taste SCAN/Netzschalter/Eingabe für 2 Sekunden gedrückt, um den Scanner einzuschalten.
    Vergewissern Sie sich, dass das folgende Symbol auf dem Display angezeigt wird:

  • Starten Sie InstantResult über das Windows Startmenü.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen.

  • Klicken Sie auf die Registerkarte OCR, wählen Sie die gewünschten Sprachen aus und klicken Sie auf OK. Sie können bis zu 8 Sprachen auswählen.
  • Legen Sie den Scanner oben auf dem Dokument, das Sie scannen möchten, auf.
  • Drücken Sie einmal die Taste SCAN/Netzschalter/Eingabe. Auf dem Display wird das Wort Scan angezeigt.
  • Schieben Sie den Scanner langsam und gleichmäßig über die Seite.
    Ihr gescanntes Bild wird umgehend auf dem Bildschirm in InstantResult angezeigt.

  • Wenn Sie unten auf der Seite angekommen sind, drücken Sie erneut die Taste SCAN/Netzschalter/Eingabe, um den Scanvorgang zu beenden.

Bearbeiten des gescannten Bildes

Das gescannte Bild kann mit den Schaltflächen in der Bearbeitungsfunktionsleiste bearbeitet werden.

Tipp:Sie können auch vorhandene Bilder importieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Importieren“ (ganz rechts in der Bearbeitungsfunktionsleiste) klicken. Die folgenden Bilddateiformate werden unterstützt: .TIF, .TIFF, .JPG, .JPEG, .BMP, .PNG, .J2K, .J2C. Hinweis: Mehrseitige Dateien und PDF-Dateien werden mit dieser Schaltfläche nicht unterstützt.

Speichern der gescannten Dateien


Speichern Sie Ihr gescanntes Bild als .jpg- oder .bmp-Bilddatei.

Speichern Sie Ihr erkanntes gescanntes Bild als .docx-, .pdf-, .xlsx- oder .txt-Datei.

Speichern Sie Ihr erkanntes gescanntes Bild als .pdf-Datei.

Speichern Sie Ihr erkanntes gescanntes Bild als .docx-Datei.

Kopieren Sie Bilder und erkannten Text von Ihrem gescannten Bild in die Zwischenablage. Sie können diese dann woanders einfügen.

Kopieren Sie nur den erkannten Text von Ihrem gescannten Bild in die Zwischenablage. Sie können diesen dann woanders einfügen.

Drucken Sie Ihr gescanntes Bild.

Nachdem Sie Ihre Dokumente auf Ihren PC oder Mac übertragen haben, können diese mit Readiris Pro verarbeitet werden. Informationen zum Verarbeiten Ihrer Dokumente mit Readiris Pro finden Sie im vollständigen Benutzerhandbuch unter www.irislink.com/support.

Dateien auswählen oder ziehen Sie die Dateien hierher
Hilfreich?
Ja
Nein
  1. David Gillard

  2. Veröffentlicht
  3. Senden
Please Anmelden to comment
-->

Contact us

If one of the above article didn't help you , if you are looking to contact us for business enquiries or if you want to return a product, do no hesitate to contact us! One of our agent will take care of your request as soon as possible.