Eine Unterhaltung beginnen

Software Update - Was ist neu - CD20N030?

Wir freuen uns, dass die neue IRIScan Desk 5-Software jetzt online verfügbar ist.

Was ist neu bei diesem Software-Update?

  • Wir haben dem Menü eine Registerkarte Hilfe hinzugefügt. Sie haben jetzt schnellen Zugang zu unserem Supportteam, den FAQ und dem Benutzerhandbuch. Wir haben auch eine automatische Update-Funktion hinzugefügt. Wenn eine neue Version verfügbar ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung und werden gefragt, ob Sie diese installieren möchten. 
  • Wir haben das Modul zur Handerkennung auf Dokumenten verbessert, was die Geschwindigkeit beim Scannen von Büchern erhöht.
  • Dank eines verbesserten OCR-Moduls, ist die Verarbeitung und der Export Ihrer Dokumente wesentlich schneller.
  • Wie von vielen von Ihnen gewünscht, haben wir eine vollständig integrierte Text-in-Sprache-Funktion integriert. Somit können Sie sich jetzt vorlesen lassen, was Sie scannen.
  • Wir haben auch einen Text-in-Sprache-Editor hinzugefügt. Sie können Ihren Text jetzt vor dem Exportieren bearbeiten (nur im Text-in-Sprache-Modus).
  • Das Barcode- und QR-Code-Modul wurde aktualisiert. Es werden mehr Barcodes unterstützt und der Export ist schneller. Ideal für die Verarbeitung von Barcodes im Bereich Logistik und auf Rechnungen!
  • Sie können jetzt Ihre Scans direkt in eine E-Mail exportieren. Dazu muss allerdings ein E-Mail-Client auf Ihrem Computer installiert sein.
  • Sie können jetzt mehrere Dokumente gleichzeitig verarbeiten und exportieren (Rechnung, Barcode, Visitenkarte usw.). 
  • Zuvor gingen bei einem Software-Absturz alle Dokumente verloren. Wir haben jetzt eine Funktion hinzugefügt, mit der Sie diese Dokumente nach dem erneuten Öffnen der Software wieder abrufen können.
  • ZU GUTER LETZT! Sie können eine Protokolldatei der IRIScan Desk-Software auf Ihren Computer exportieren. Damit können unsere technischen Mitarbeiter Fehler schneller und effizienter beheben.

Sicheres Verfahren zum Installieren des Software-Updates auf Ihrem Computer:

  • Gehen Sie zu „Systemsteuerung“ > „Programm deinstallieren“ und wählen Sie IRIScan Desk 5 aus, um diese Software zu deinstallieren. Dieser Schritt ist obligatorisch. Wenn Sie eine Vorgängerversion installiert haben, müssen Sie sie deinstallieren, sodass eine ordnungsgemäße Ausführung gewährleistet ist.
  • Laden Sie anschließend das Software-Update entsprechend dem Scannermodell (obligatorisch) über einen dieser Links herunter: 
  • Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
    • Sie müssen zuerst die IRIScan Desk 5-Software und erst DANN den TWAIN-Treiber installieren.
  • Starten Sie den Computer neu.
  • Sie können Ihren IRIScan Desk jetzt verwenden.

Bei Fragen reichen Sie bitte ein Ticket ein.

Dateien auswählen oder ziehen Sie die Dateien hierher
Hilfreich?
Ja
Nein
  1. Baptiste Roy

  2. Veröffentlicht
  3. Senden